News

< Künstler unterstützen Deutsche Teddy-Stiftung

STAR CARE unterstützt Teddy-Stiftung

16.12.2016

Am Freitag, den 16. Dezember 2016 wurden dem Rettungsdienst GARD (Gesellschaft für Ambulanz und Rettungsdienst Bremen) stellvertretend für alle Rettungsdienste in Bremen 1.000 Teddybären für Kinder in Notlagen übergeben.
Die Patenschaft übernahm STAR CARE Bremen e.V., ein Verein aus 13 Mitgliedern (u.a. Mercedes-Benz, Airbus Group, Bankhaus Lampe, BLG Logistics, Brinkmann&Partner, Brose Fahrzeugteile und Stute Logistics), der Projekte für Kinder und Jugendliche in Bremen und Umgebung unterstützen.
An der Teddybärenübergabe nahmen teil:
Andreas Schreiber u. Antje Hohmann, Daimler-AG, Mercedes-Werk Bremen
Janina Michel, Airbus Operations GmbH
Franz Andratzke, Gründer u. Vorsitzender der Deutschen Teddy-Stiftung
Cay Möschler, Wachleiter GARD